Evangelische Akademie Baden - Herzlich willkommen auf unseren Seiten! Quelle: © Jan Becke - stock.adobe.com
Aktuelle Veranstaltungen
Fr. 25.01.2019 - So. 27.01.2019
Evangelische Akademie Baden Bad Herrenalb
Ingenieure als Weltretter?
Fr. 01.02.2019 - So. 03.02.2019
Evangelische Akademie Baden Bad Herrenalb
„Herz und Mund und Tat und Leben“
Fr. 22.02.2019 - So. 24.02.2019
Evangelische Akademie Baden Bad Herrenalb
meinliebesleben. Von Liebe und Erotik in den Religionen
So. 03.03.2019 - Fr. 08.03.2019
Evangelische Akademie Baden Bad Herrenalb
Fasten für den Leib – Nahrung für die Seele

weitere Veranstaltungen ...
Akademie-Veröffentlichungen

 Herrenalber Protokolle 129:
Quelle: Evangelische Akademie Baden
Beiträge zu 90 Jahren Weltanschauungsarbeit in der Evangelischen Landeskirche in Baden
 

Herrenalber Protokolle 128:
Quelle: Evangelische Akademie Baden
Gernot Meier (Hg.)
Beiträge zu 90 Jahren Weltanschauungsarbeit in der Evangelischen Landeskirche in Baden
 

Herrenalber Forum 83:
Quelle: Evangelische Akademie Baden
Gerhild Becker / Arngard Uta Engelmann / Verena Wetzstein
Ein Impuls zur Sterbehilfedebatte
 

Herrenalber Forum 82:
Quelle: Evangelische Akademie Baden
Gernot Meier / Hansgeorg Schmidt-Bergmann (Hg.)
Literarische Positionen zwischen den Weltkriegen

Herrenalber Forum 81:
Quelle: Evangelische Akademie Baden
Konstantin von Notz
Perspektiven für die digitale Revolution

Facebook Twitter YouTube RSS
Akademie mobil
Twitter News

 Social-Media-Inhalte aktivieren

Tagungshaus Bad Herrenalb
Glocke in Bad Herrenalb

Glockenläuten in Bad Herrenalb (Video-Clip)

Wow, Crash, Splash und mehr ...

Das neue Akademieprogramm erscheint im Comic-Design

Ein breites Spektrum an Veranstaltungen bietet die Evangelische Akademie Baden im 1. Halbjahr 2018 an. Erstmals wird eine Reihe angeboten, die von der Wahnnehmung biblischer Texte den Blick auf aktuelle gesellschaftliche Themen richtet.

Quelle: © yayasya - stock.adobe.com
Akademiedirektorin Arngard Uta Engelmann bezeichnet  im Vorwort des neuen Halbjahresprogramms, die inspirierenden Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum und zum 70-jährigen Bestehen der Akademie "als Auftrag für die Zukunft". Das Programm greife daher "wieder Fragen und komplexe Zusammenhänge auf, um sie mit Expertinnen und Experten und anderen Akteuren gemeinsam zu erörtern".
 
Unter dem Titel "Heute schon ins Netz gegangen?" setzt sich eine Tagung mit den Risiken der vernetzten Gesellschaft auseinander. Verschiedene Perspektiven der Theologie zur Integration werden auf der ersten Veranstaltung in der neuen Reihe "Im Gespräch. 24 Stunden Theologie" entwickelt. Handlungsempfehlungen in Sachen Biodiversität will die Tagung "Damit es weiter sunmmt und brummt" geben.
 
Das Titelbild des Programms stammt von der Tagung "Bumm, Zack, Bäng", die "Mangas, Graphic Novels und Comics in der Gegenwartskultur" beleuchtet. Für Formen des nachhaltigem Tourismus setzt sich die Veranstaltung "FAIRreisen" ein. Nach der Ethik autonomer Systeme fragt schließlich die Tagung "Wenn die Maschine dem menschen die Entscheidung abnimmt ..."
 
Insgesamt 21 öffentliche Veranstaltungen werden im Programm angeboten, davon  immerhin 5 Angebote der neu gegründeten Youth Academy, einer Kooperation der Akademie mit der Evangelischen Jugend Baden.