Freundeskreis der Evangelischen Akademie Baden e.V. Quelle: Evangelische Akademie Baden
Facebook Twitter YouTube RSS
Ansprechpartner
Dr. Alexa Maria Kunz
Vorsitzende des Freundeskreises der Evangelischen Akademie Baden e. V.
Glocke in Bad Herrenalb

Glockenläuten in Bad Herrenalb (Video-Clip)

Bad Herrenalber Akademiepreis

Preisträgerinnen und Preisträger

Das Genug von Angebot und Nachfrage in Wirtschaft und Gesellschaft
Quelle: Ralf Stieber, Karlsruhe
Verleihung des Bad Herrenalber Akademiepreises Prof. Dr. Niko Paech
Der lang anhaltende Applaus des Publikums honorierte den Vortrag des Preisträgers Niko Paech zur „Ökonomie der Genügsamkeit“. Mit diesem Thema steht er in einer  Tradition, die christlich anschlussfähig ist.
mehr ...
Akademiepreis 2018 für Niko Paech
Quelle: Privat
Plädoyer für eine Ökonomie der Genügsamkeit
Der Ökonom und Wachstumskritiker Prof. Dr. Niko Paech erhält den Bad Herrenalber Akademiepreis 2018. Dies gab die Vorsitzende des Freundeskreises der Evangelischen Akademie, Dr. Alexa Maria Kunz M.A. bekannt.
mehr ...
Ausgezeichnet: Evangelische Akademien Deutschlands
Quelle: © Ralf Stieber, Karlsruhe
Nachhaltige und innovative Demokratieförderung wird mit dem Bad Herrenalber Akademiepreis 2017 gewürdigt
Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums der Evangelischen Akademie Baden wird die Arbeit der Evangelischen Akademien in Deutschland mit dem traditionsreichen Bad Herrenalber Akademiepreis ausgezeichnet. 
mehr ...
Akademiepreis2016
Quelle: Ralf Stieber, Karlsruhe
Akademiepreis für die Palliativmedizinerin und Theologin Prof. Dr. Gerhild Becker
Prof. Dr. med. Gerhild Becker (Freiburg) ist der Bad Herrenalber Akademiepreis 2016 verliehen worden. Ausgezeichnet wurde ihr Beitrag zur Akademietagung „zu(m) Ende denken. Herausforderung Suizidbeihilfe“.
mehr ...
Akademiepreis 2015
Quelle: Ralf Stieber, Karlsruhe
Bad Herrenalber Akademiepreis 2015 für den Juristen und Politiker Konstantin von Notz - Einführung von Akademiedirektorin Arngard Uta Engelmann
Dem Juristen und Politiker Dr. Konstantin von Notz ist der diesjährige Bad Herrenalber Akademiepreis verliehen worden. Im Rahmen der Preisverleihung wurde A. Uta Engelmann als Akademiedirektorin eingeführt.
mehr ...
Akademiepreis 2014
Quelle: Privat
Das innere Schweigen bewahren - auch mitten im Gelärm
Der Leipziger Theologe Prof. Dr. Peter Zimmerling ist Preisträger des Bad Herrenalber Akademiepreises 2014. Dies gab die Vorsitzende des Freundeskreises der Akademie, Prof. Dr. Sabine Liebig, bekannt.
mehr ...
Akademiepreis 2013
Quelle: Universitätsklinikum Heidelberg
Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs
Psychiater und Philosoph, Heidelberg
Für seinen Beitrag über die neurobiologische Umdeutung des Psychischen erhielt Prof. Dr. Dr. Thomas Fuchs (Heidelberg) den Bad Herrenalber Akademiepreis 2013.
mehr ...
Akademiepreis 2012
Quelle: Ralf Stieber, Karlsruhe

Prof. Dr. Claudia Stockinger
Literaturwissenschaftlerin, Göttingen
Prof. Dr. Stockinger erhielt den Bad Herrenalber Akademiepreis für ihren Beitrag "Religion im Tatort" zu einer Tatort-Tagung der Akademie. 

mehr ...
Akademiepreis 2011
Barbara Drossel
Prof. Dr. Barbara Drossel
Physikerin, Darmstadt
Prof. Drossel  erhält den Akademiepreis für Ihren Beitrag "Zufall oder Fügung? Theologie und Naturwissenschaft im Gespräch", den sie auf einer Akademietagung in der Reihe "Theologie und Naturwissenschaft im Gespräch" hielt.

mehr ...
Akademiepreis 2010
Hartmut Kreß
Prof. Dr. Hartmut Kreß
Theologe, Bonn
Mit dem Akademiepreis 2010 wurde der Beitrag "Menschenwürde und das Grundrecht auf Selbstbestimmung im Umgang mit dem Lebensende" gewürdigt, den Kreß auf einer gemeinsamen Tagung der Evangelischen Akademie mit der Landesärztekammer Baden-Württemberg hielt.
mehr ...
Akademiepreis 2008
Andreas Kossert
Dr. Andreas Kossert
Historiker, Warschau
Mit dem Akademiepreis 2008 wird Kosserts Beitrag "Die Vertriebenen zwischen Abschied und Ankunft. Die Geschichte eines politischen Drahtseilaktes" zur Tagung "Flucht und Vertreibung" der Evangelischen Akademie in Bad Herrenalb gewürdigt.
mehr ...
Akademiepreis 2006
Manfred Oeming

Prof. Dr. Manfred Oeming
Alttestamentler, Heidelberg
Für den Vortrag "Hiobs Portest. Wie kann Gott das zulassen?" auf der Tagung "Die erschütterte Welt" aus Anlass des 250. Jahrestages des Erdbebens von Lissabon.
 

mehr ...
Akademiepreis 2005
Alexander Kissler
Dr. Alexander Kissler
Germanist, München
mehr ...