Quelle: © Jan Becke - stock.adobe.com
Facebook Twitter YouTube RSS
Ansprechpartner
Quelle: Privat
Dr. Gernot Meier
Studienleiter
Bereich Wissenschaft, Kultur, Medien und Weltanschauungen
>> mehr ...

Landeskirchlicher Beauftragter für Weltanschauungsfragen
Telefon: 0721-9175315
E-Mail
Twitter News

 Social-Media-Inhalte aktivieren

Akademie: Kontakt

Evangelischen Akademie Baden

Evangelische Akademie Baden
Blumenstr. 1-7
76133 Karlsruhe
Tel. (0721) 9175-363
Fax (0721) 9175-25363
E-Mail: akademie[at]ekiba[dot]de

12 Köpfe, 12 kontroverse Positionen, 1 Herausforderung:
Die digitale Revolution

Veranstaltungsreihe der Evangelischen Akademie Baden 2016

Die digitale Revolution hat die gesamte Menschheit erfasst. Es gibt keinen Winkel auf dieser Erde und keinen Menschen, die nicht direkt davon betroffen oder beeinflusst sind. Diese Revolution hat nicht nur das Potential, alles zu verändern, sie hat auch die Macht dazu. Diese Revolution wird das Bild des Menschen durchdringen und neu formen. Es ist eine Revolution, die vor 20 Jahren noch undenkbar schien, die eine ungeheure Dynamik und Kraft entwickelt und gleichsam immer unsichtbarer wird.
Mit der Veranstaltungsreihe "12 Köpfe, 12 kontroverse Positionen, eine Herausforderung: Die digitale Revolution" greift die Evangelische Akademie Baden zentrale Themen der digitalen Revolution auf und bedenkt sie kritisch und kontrovers. An unterschiedlichen Veranstaltungsorten in der Evangelischen Landeskirche in Baden werden Wissenschaftlerinnen und Netzaktivisten, Theologinnen und Wirtschaftsfachleute miteinander und vor allem mit dem Publikum über die Zukunft des Menschen in der digitalen Welt diskutieren.

Quelle: © Collage mit Foto von Blend Images – Fotolia-com

 

Interviews zur Reihe 12

 >> mehr ... 

Die Veranstaltungsreihe wurde konzipiert von:

Quelle: Dr. Gernot Meier, Karlsruhe
 
Pfarrer Dr. Gernot Meier, Religionswissenschaftler, Diplomreligionspädagoge
Leiter der Fachstelle Weltanschauungsfragen der Evangelischen Landeskirche in Baden; Studienleiter an der Evangelischen Akademie Baden mit den Schwerpunkten: Wissenschaft & Kultur & Medien
Verantwortlich für die bisherigen Reihen:
Die kleinen Androiden
Die kleinen Androiden - reloaded
Digitale Selbstverteidigung - Kryptographie als höchste Form des gewaltfreien Widerstandes
 
Quelle: Stephan Trahasch
 
Prof. Dr. Stephan Trahasch, Jahrgang 1971, studierte Mathematik, Germanistik sowie Informatik und promovierte in Informatik an der Universität Freiburg. Nach seiner Promotion war er mehrere Jahre als IT-Berater tätig. Seit 2012 ist er Professor für betriebliche Kommunikationssysteme und IT-Sicherheit an der Hochschule Offenburg. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Business Intelligence, Data Mining, Big Data und IT-Security.
Er veröffentlicht Fachartikel und Buchbeiträge zu diesen Themen und ist Herausgeber mehrerer Bücher.
Er ist zertifizierter Transaktionsanalytiker in Pädagogik/Erwachsenenbildung.
 
 

Wolfgang Schwach - Diplom-Informatiker
Spezielgebiete:
Datenbanken, Cloud Plattformen, Big Data Technologien  und Softwareentwicklung